Stille.Ankommen – Halbtägiger Achtsamkeitsworkshop

Julia Hüffel (Craniosacrale Biodynamik & MBSR), Karin Rubey (Physiotherapie & MBSR)
 
Achtsamkeit ist ein natürlicher Bestandteil unseres Lebens und sie kann gezielt gestärkt und geschult werden. In diesem Workshop wenden wir uns verschiedenen Übungen zu, die helfen, mit der Aufmerksamkeit ins „Hier und Jetzt“ zu kommen: Körperwahrnehmungsübungen im Liegen, sanfte Bewegungsübungen und Atembeobachtungen. Ergänzt wird das praxisorientierte Programm mit Theorie zu den Themenbereichen Achtsamkeit und Präsenz, basierend auf den Kernelementen des von Jon Kabat-Zinn entwickelten MBSR-Programms.
 

 „Mindfulness Based Stress Reduction“ bedeutet Stressreduktion durch Achtsamkeit und umfasst ein achtwöchiges Trainingsprogramm zur Entwicklung von mehr Gelassenheit und Ausgeglichenheit. Julia Hüffel und Karin Rubey arbeiten stets zu zweit und können dadurch sowohl individuelle Prozesse als auch Gruppenprozesse umfassend begleiten. Der Workshop findet exklusiv in den Ausstellungsräumen im Stille Nacht Museum Hallein statt. (www.praxisderachtsamkeit.at, www.physiotherapie-rubey.at)

max. 20 Teilnehmer/innen, keine Vorkenntnisse erforderlich, bequeme Kleidung.

Dauer: 4 Stunden

Kosten: 65 € (inklusive kleiner Jause)
Anmeldung inkl. Bezahlung bis 18. Dezember 2019
(Nachmeldungen nur nach Verfügbarkeit): +43(0)6245 80783 30,
stillenachtmuseum@hallein.gv.at

Eventort