Lesung der Tennengauer Mundartdichter

15. Juni 2019, 15 Uhr

Es blüaht umadum!

Die Mundartschaffenden des Tennengauer Mundartkreises, die sich unter anderem in ihrem gemeinsamen Buch „Dahoam im Tennengau" präsentieren, regen mit vielfältigen Texten und Gedichten zum Nachdenken und Mitfühlen an.

Vortragende: Ehrentraud Signitzer, Christine Essl, Maria Ronacher, Erika Rettenbacher, Lisbeth Ebner
Musikalische Umrahmung: Ingeborg Weber, Harfe

Dauer: ca. 90 Minuten,
Kosten: 2 € zuzügl. Museumseintritt

 

Schreibwerkstatt "Wie wähle ich meine Worte?"

mit Diana Reitenbach

Inspiriert von der Lesung der Tennengauer Mundartdichter können Interessierte bei einer Schreibwerkstatt selbst aktiv werden!
Kosten: 8 €, Erm. 4 € + Museumseintritt

Eventort