Franz X. Gruber historisch

Wechselnde Themenschwerpunkte zur Entstehungs- und Verbreitungsgeschichte des berühmten Liedes werden in der Ausstellung beleuchtet. Im Mittelpunkt stehen das Leben des Komponisten des Liedes „Stille Nacht! Heilige Nacht!" Franz Xaver Gruber und seine langjährige Freundschaft mit dem Verfasser des Textes Joseph Mohr. Gruber verbrachte bis zu seinem Tod 1863 einen Großteil seines Lebens in Hallein.
Die Authentische Veranlassung

Kosten: 2 € + Museumseintritt

Eventort